MANUSKRIPT WIRD BUCH

 

 

In nur wenigen Schritten
zum eigenen Buch!
 

 

 

Nutzen Sie die Kompetenz und Zuverlässigkeit des KLECKS-VERLAGES und erstellen Sie mit unserer Hilfe in kürzester Zeit und zum vernünftigen Preis Ihr eigenes Buch.

Sie liefern uns Ihr Manuskript, wir erledigen das Korrektorat, erstellen einen professionellen Buchumschlag für Sie und fertigen ein erstes Handmuster. Nach Freigabe dieses Musterbuches erhalten Sie nach kurzer Produktionszeit die gewünschte Auflage.
Selbstverständlich erhält Ihr Buch eine eigene ISBN, um es über den Buchhandel überall verfügbar zu machen und somit einem breiten Publikum anbieten zu können.
 

 

 

> jetzt Manuskript einsenden ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und so einfach geht es:

1./ Sie senden uns Ihr Manuskript als Word- oder PDF-Datei per Mail zur Prüfung

Dies ist für Sie selbstverständlich kostenfrei und Sie erhalten innerhalb von ca. zwei Wochen eine schriftliche Bewertung. Kommen wir bei der Sichtung Ihres Werkes zu der Überzeugung, dass dieses zu unserem Verlagsangebot passt, so unterbreiten wir Ihnen ein Angebot zur Inverlagnahme.
Gerne beurteilen wir auch Werke, die bereits von anderen Verlagen abgelehnt wurden, da jeder Verlag nach unterschiedlichen Gesichtspunkten eine Auswahl vornimmt.

2./ Autorenvertrag
Sollte Ihnen unser Angebot zusagen, so fertigen wir in Absprache mit Ihnen einen Autorenvertrag, in dem alle Rechte und Pflichten verbindlich für Sie und uns niedergeschrieben sind.

3./ Kostenbeteiligung
Wir bieten dem Autor die Möglichkeit, sein Werk professionell gestaltet, in einer anfangs geringen Stückzahl zu produzieren. Dies hält das finanzielle Risiko gering und man kann die Druckauflage und die Nachdrucke optimal der Nachfrage anpassen. Den Großteil der Produktionskosten trägt der KLECKS-VERLAG, einen geringen Kostenbeitrag übernimmt der Autor. Aus Seitenzahl, Farb- und/oder s/w-Bildern, Taschenbuch oder Hardcover errechnet sich die Autorenbeteiligung – ein individuelles Angebot erstellen wir Ihnen gerne nach Vorlage Ihres Manuskriptes.

4./ Korrektorat
Sind alle Punkte im Autorenvertrag geklärt und von Ihnen und dem KLECKS-VERLAG unterzeichnet, senden Sie uns das finale Manuskript Ihres Werkes, geschrieben in Microsoft Word oder OpenOffice auf CD-ROM, zu.

Unser Tipp:
Das Schreibprogramm OpenOffice können Sie kostenlos unter folgender Adresse downloaden:
http://de.openoffice.org/

Als ersten Schritt durchläuft Ihr Werk unser Korrektorat. Hier werden Zeichensetzung, Grammatik und Rechtschreibung überprüft und ggf. korrigiert. Unsere Lektorin bespricht mit Ihnen eventuell auftretende Fragen und von ihr bekommen Sie die korrigierte Endfassung zur Druckfreigabe.
Wir können Ihr Werk auf Wunsch auch lektorieren, ein Angebot hierüber erstellen wir gerne.

Unser Tipp:
Einige Verlage bieten ein Lektorat an, liefern jedoch nur ein Korrektorat, da das Lektorat deutlich teurer ist. Lassen Sie sich unbedingt schriftlich versichern, dass es sich um ein Lektorat handelt, sonst vergleichen Sie leider »Äpfel« mit »Birnen«.

5./ Buchumschlag
Unser Grafiker erarbeitet für Ihr Werk einen passenden und ansprechenden Buchumschlag. Sie können Ihre Ideen und Vorschläge, Bilder, Fotos, Zeichnungen und auch Farbwünsche einbringen, es entsteht so Ihr individueller Bucheinband.

6./ Buchinnenteil
Ihre Textdatei des Buchinnenteils wird von uns in den Buchmaster eingefügt und die einzelnen Seiten werden gestaltet.

7./ Fotos, Bilder und Grafiken
Sind Bildmotive für den Innenteil vorgesehen, so werden diese professionell bearbeitet, für die Druckausgabe optimiert und an der entsprechenden Stelle in den Textteil eingefügt.

8./ ISBN
Ihrem Werk wird eine eigene Nummer nach dem »Internationalen Standard-Buchnummern-System«, eine sogenannte »ISBN« zugeordnet. Unter dieser Nummer wird Ihr Buch weltweit auf dem schnellsten Weg gefunden und kann bequem bestellt werden.

9./ Auflagendruck
Nach der finalen Freigabe von Buchinnenteil und Buchumschlag fügen wir beides zusammen und starten der Auflagendruck.
















 

 

Logo
29 Jahre
Manuskript wird Buch 03